WIR SIND FAIRTRADE-KREIS - BIO.REGIO.FAIR
AKTIONEN IN WALLUF
2019  NOVEMBER
1.11. Multivisionsshow mit lobOlmo WELTREISE zu Fair-Trade-Produzenten, Naturwundern und Heiligtümern Der FAIR-TREFF Walluf e.V und die Fairtade Gemeinde Walluf nimmt Sie mit auf eine Weltreise zu Fair-Trade-Produzenten, Naturwundern und Heiligtümern mit dem Fotojournalistenteam Dr. Jutta Ulmer und Dr. Michael Wolfsteiner (lobOlmo). Die Multivisionsshow findet statt am 1.11.2019 um 19 Uhr im Vereinshaus Niederwalluf (Raum 302/303). Eintrittskarten für 6 Euro gibt es im Weltladen Walluf, Hauptstraße 44.
28.09. FAIRE WOCHE - TOUR DE FAIR Die „Faire Woche“ ist die größte Aktionswoche zum Fairen Handel in Deutschland. 2018 findet sie vom 14. bis 28. September zum Thema "Fairer Handel und Klimawandel" statt. In diesem Rahmen organisiert der Fairtradekreis des Rheingau-Taunus-Kreises eine „Tour-de-Fair“: Am 28.9., dem „Banana-Fair-Day“, fährt ein Radrennfahrer mit Begleitfahrzeug verschiedene Einrichtungen von Wallrabenstein bis Oestrich-Winkel an, wie zum Beispiel die Limesschule in Idstein und Eine-Welt-Läden. Dort verteilt er fair gehandelte Bananen und Infomaterial. Ziel der Aktion ist es, den Anteil der Fairtrade-Bananen im deutschen Markt zu erhöhen. Denn bisher ist nur jede zehnte Banane fair gehandelt. Das bedeutet, dass in den meisten Fällen die Pflücker keinen gerechten Lohn erhalten. Auch was Pestizidbelastung anbelangt, schneiden fair gehandelte Bananen wesentlich besser ab: Im Test des Verbrauchermagazins Ökotest erhielten sie Bestnoten.  Weltladen Die RTK Tour de Fair am 28.09.2018 erreicht den Weltladen Walluf im Rheingau gegen 14:00 Uhr.
2018  SEPTEMBER
walluf_tour-de-fair
2018-09_tour-de-fair
2017  MÄRZ
08.03. INTERNATIONALER FRAUENTAG Der FAIR-TREFF Walluf e.V. lädt ein zum „Internationalen Frauentag“ unter dem Motto „Starke Frauen“.  Die Veranstaltung findet statt am 8. März um 19 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus, Schöne Aussicht 10 in Walluf.   Seyda Sibel, gebürtige Wiesbadenerin und Musikstudentin, führt mit Gesang und Klavier musikalisch durch den Abend. Mit der Vielfältigkeit ihrer Stimme präsentiert sie bekannte Melodien und Stücke aus der Popmusik, Jazz und Soul. Außerdem präsentiert der INKOTA-netzwerk e.V. den Film und die Ausstellung „Die Zukunft träumen“ über das Frauenzentrum Xochilt Acalt in Nicaragua. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt mit Wein und Köstlichkeiten aus Fairem Handel.
2017-03-08_walluf_starke-frauen
HINWEIS Aktionen, die vor 2017 stattgefunden haben, sind hier nicht angegeben, da Links zu Zeitungsartikeln nicht mehr abrufbar sind.
2019-11-01_walluf_weltreise