WIR SIND FAIRTRADE-KREIS - BIO.REGIO.FAIR
JÄHRLICHE AKTIONEN VON FAIRTRADE DEUTSCHLAND
JANUAR - MÄRZ
FLOWER POWER - DIE FAIRTRADE ROSENAKTION Vom 19.01., dem 100-jährigen Jubiläum der ersten Frauenwahl in Deutschland, bis zum Weltfrauentag, den 08.03., sind Aktive in ganz Deutschland dazu aufgerufen, sich an der Fairtrade- Rosenaktion unter dem Motto „Flower Power – Frauen stärken“ zu beteiligen.  Die Idee der Rosenaktionktion ist es, mit fairen Rosen „Flower Power“ zu verschenken, auf Frauenrechte weltweit aufmerksam zu machen und Arbeiter*innen auf Blumenfarmen im globalen Süden zu stärken. Außerdem möchten wir uns für mehr faire Blumen in den Städten einsetzen.
flower-power
FASHION REVOLUTION Im Monat April findet die Fashion Revolution Aktionswoche statt. Die Kampagne erinnert an den Einsturz der Textilfabrik „Rana Plaza“ in Bangladesch im April 2013.
fashion-revolution
„FAIR IN DEN TAG“ MIT DEM FAIREN FRÜHSTÜCK „Fair in den Tag“ - die Fairtrade-Frühstückskampagne - geht in die nächste Runde. Zwei Wochen lang ruft TransFair alle Unter- stützerinnen und Unterstützer dazu auf, Fairtrade-Produkte auf den Frühstückstisch zu stellen und so auf den fairen Handel aufmerksam zu machen.
fairtrade-fruehstueck
faire-woche
FAIRE WOCHE – FRAUEN STÄRKEN! Auch in der Fairen Woche rücken die Themen Frauenrechte und Geschlechtergerechtigkeit in den Fokus. Deutschlandweit gestalten zahlreiche Aktive spannende Aktionen für den fairen Handel.     FAIR BEGEGNEN – FAIR GESTALTEN. KONGRESS DER IDEEN UND TATEN Deutschlandweit vernetzen – die Fair-Handels-Bewegung weiter mitgestalten: Im September 2019 veranstalten Engagement Global und TransFair e.V. – in der amtierenden Hauptstadt des Fairen Handels Köln – für alle Engagierten den bisher größten Kongress für fairen Handel und faire öffentlicher Beschaffung "Fair begegnen – Fair gestalten".
fair-begegnen
APRIL
MAI
SEPTEMBER
OKTOBER
COFFEE FAIRDAY Am 1. Oktober, dem Welttag des Kaffees, findet der Coffee Fairday statt. Mit diversen Aktionen fordert TransFair e.V. zum Coffee Fairday gerechte Arbeits- und Lebensbedingungen im Kaffeeanbau - vor allem für Frauen! Weiterhin setzt sich TransFair e.V. für die Abschaffung der Kaffeesteuer für fair gehandelten Kaffee ein.
coffee-fair-day